Die Praxis Obereider eröffnet neu!

Liebe Patienten! Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Praxis Obereider weiter bestehen wird. Wir halten die Fahne hoch und sorgen dafür, dass Schleife und Parksiedlung auch weiterhin ärztlich versorgt sind.

Ab der zweiten September Hälfte wird die Praxis Umzugs-bedingt jedoch in reduziertem Betrieb (zu den gewohnten Öffnungszeiten) weiter laufen, den wir für dringliche Angelegenheiten vorhalten werden. Bitte versuchen Sie, planbare Angelegenheiten bereits vorher oder ab Oktober mit uns zu klären.

Von Mittwoch den 23. bis Freitag den 25. September bleibt die Praxis geschlossen. Wir werden vertreten durch die Praxen von Dr. Westphal und Dres. Schulz/Lück.

Am Montag und Dienstag 28./29. September wird keine Sprechstunde stattfinden und werden lediglich vorbestellte Rezepte heraus gegeben sowie auf Wunsch alte Patientenakten ausgehändigt. Die Nicht-angeforderten Akten werden mit umziehen in die neuen Räumlichkeiten. Mittwoch 30.9. bis Freitag 2.10. bleibt die Praxis Umzugs-bedingt geschlossen. Die Vertretung erfolgt weiterhin durch die Praxen von Dr. Westphal und Dres. Schulz/Lück.

Die Praxis wird neu eröffnen am Montag den 5. Oktober in der Pastor-Schröder-Straße 12-14.

Telefonnummer, Faxnummer, Email und Homepage bleiben unverändert.

Sprechzeiten ab Oktober (vorübergehend):

  • Montag 9:00-12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Dienstag 9:00-12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Mittwoch 9:00-13:00 Uhr
  • Donnerstag 9:00-12:00 Uhr und 15:30 bis 19:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Freitag 8:00-12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Akupunktur wird weiterhin angeboten:

  • Montag bis Donnerstag 8:30-9:00 Uhr sowie Dienstag Nachmittag oder nach Absprache.

Bitte vereinbaren Sie wie gewohnt auch weiterhin Termine für Ihre Angelegenheiten, um Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Akute Beschwerden werden wie gewohnt am gleichen Tag in unserer “Akutsprechstunde” ärztlich eingeschätzt. Auch hierfür werden Ihnen Termine genannt, die jedoch mit längeren Wartezeiten verbunden sein können.

Informationen zu CoViD-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)

Sollten Sie bei sich eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus vermuten, bitten wir Sie, uns telefonisch zu kontaktieren und auf eine persönliche Vorstellung in unserer Praxis zu verzichten. Wir werden dann das weitere Procedere mit Ihnen besprechen und die gegebenenfalls notwendige Diagnostik/Therapie einleiten.

  • zur Minimierung des Infektionsrisikos erhalten potenziell infektiöse Patienten Termine in bestimmten Zeitfenstern (vornehmlich am Nachmittag)
  • Die Termine werden Ihnen telefonisch mitgeteilt
  • Patienten ohne erhöhtes Risiko erhalten zeitlich getrennte Termine
  • Ihr Risiko werden wir telefonisch mit Ihnen gemeinsam erfassen
  • Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir bis auf weiteres das obligatorische Händeschütteln unterlassen
  • Bitte nutzen Sie nach Ihrem Eintreffen das Desinfektionsmittel im Eingangsbereich
  • Bitte tragen Sie Ihren eigenen Mund-Nase-Schutz und halten Sie den Mindestabstand ein